By Prof. Dr. Heribert Meffert, Prof. Dr. Manfred Bruhn (auth.)

Buchhandelstext
Professor Heribert Meffert und Professor Manfred Bruhn entwickeln in der neu gestalteten und wesentlich erweiterten zweiten Auflage das bewährte Fallstudienkonzept konsequent weiter. Sie finden 35 komplette Fallstudien mit Kurzlösungen aus den Gebieten: Strategisches advertising and marketing, Marktforschung und Marktsegmentierung, Produkt- und Sortimentspolitik, Kommunikationspolitik, Distributionspolitik, Preispolitik, Institutionelles advertising and marketing. Anhand praxisrelevanter Entscheidungssituationen lassen sich erworbene Kenntnisse umsetzen und überprüfen. Besonders geeignet ist dieses Buch mit seinen Kurzlösungshinweisen auch für die Vorbereitung auf die Diplomprüfung im Fach Marketing.

Zielgruppe
Studenten

Show description

Read or Download Marketing Fallstudien: Fallbeispiele — Aufgaben — Lösungen PDF

Similar marketing books

Brand Failures: The Truth about the 100 Biggest Branding Mistakes of All Times

What do Coca-Cola, McDonald's, IBM, Microsoft, and Virgin have in universal? they're all worldwide giants, yet what they're much less famous for are the branded items they've introduced that experience bombed -- spectacularly and at nice cost.

Brand mess ups takes a glance at how such failures happen. during this up to date version of Matt Haig's booklet, we're given the interior tale of a hundred significant model mistakes. Haig describes the manufacturers that experience introduced with assistance from multi-million buck ads campaigns basically to sink with out a hint. From model blunders made by way of profitable blue-chip businesses to lesser-known yet hilarious bomb-shells, he explains what went incorrect in each case and gives a necessary record of classes realized. A journey of Matt Haig's corridor of failure will alert readers to strength risks and describe the way to make certain an extended, fit existence for a brand.

Appears to be retail

Offentliches Beschaffungsmarketing: Ein Kennzahlensystem fur das Vergabemanagement

Constantin Blome entwickelt ein Grundmodell für das öffentliche Beschaffungsmarketing. Durch seine Einbettung in ein Kennzahlensystem wird es den besonderen Rahmenbedingungen der öffentlichen Beschaffung, z. B. dem Vergaberecht, gerecht und kann in der Praxis unmittelbar eingesetzt werden. Aufgrund der Modularität des Kennzahlensystems kann es an die Bedürfnisse von Verwaltungsbetrieben jeglicher Größenordnung und jeglichen Reformstands angepasst werden.

Vertrauen in der Unternehmensberatung : Einflussfaktoren und Konsequenzen

Larissa Greschuchna untersucht die Relevanz des Vertrauens im Vergleich zu anderen Kriterien bei der Auswahl eines Beratungsunternehmens. Sie entwickelt ein Modell, anhand dessen Einflussfaktoren des interpersonalen und des organisationalen Vertrauens zu Beginn einer Berater-KMU-Beziehung sowie die Auswirkung der beiden Vertrauensformen auf den Projektauftrag erklärt werden können.

Social Media Rules of Engagement: Why Your Online Narrative is the Best Weapon During a Crisis

Keep away from turning into a #PRFail with a great social media method Social Media ideas of Engagement publications you within the improvement of a bullet-proof social media technique. you could deal with any trouble successfully by means of having a plan earlier than you really need one—and by means of knowing and influencing your viewers with army precision.

Extra resources for Marketing Fallstudien: Fallbeispiele — Aufgaben — Lösungen

Example text

1st hierzu weitergehendes technologisches Know-how notwendig (z. B. bei der Herstellung umweltvertriiglicher Lacke), kann entweder die Labor- und Forschungsarbeit intensiviert oder das benotigte Know-how dazu gekauft werden. Dem AuBendienst kommt dabei die Aufgabe zu, die Produktvorteile zu kommunizieren. ) erhoht werden. Die Kosten- oder Preisfiihrer konnen ihre Marktposition ausbauen, indem sie auf vorhandenes Know-how zuriickgreifen, in die Entwicklung produktivitiitssteigemder Verfahrensinnovationen investieren und hierdurch die Sttickkosten ihrer Produkte sowie deren Preis unter das Niveau der wichtigsten Konkurrenten senken.

Aufgabe3 Entwickeln Sie konkrete MarketingmaBnahrnen, wie ich die ich aufgrund - ormstrategien, die des Marktanteils-Marktwachstum -Portfolio des Wettbewerbsvorteil -Marktattraktivitats-Portfolios de Porter-An atzes ergeben, fUr die FARBWERKE BUNT urn etzen lassen. Nebrnen Sie dabei auch auf die Bereiche AuBendienst und Labor Bezug. Kurzhinweise ZUl" LOsullg vgl. S. 49 ff. L0- reI. Wettbe--. werbsvorteil GABLER ' - - - - - - - - - -- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - G R A P H I K 35 Fallstudie FARBWERKE BUNT PORTER Qualitatsvorteile Kostenvorteile Gesamtmarkt Teilmarkt GABLER '---------------------------------GRAPHIK 36 Strategisches Marketing Erstes Kapitel 5.

Ein Mitglied der Geschaftsftihrung macht einen weiteren interessanten Vorschlag. Angesichts der angespannten Gewinnsituation konnte das Untemehmen im nachsten Jahr am 31. 12. ) Oeckungsbeitrag I: 1986 1987 1988 1989 1990 1991 1992 1993 14 15 14,5 16 16,5 16,8 17 17,1 3 4 3 3,5 4 4 11 11 11 ,5 12,5 12,5 12,8 4 ,2 12,8 4 ,2 12,9 1994 1995 1996 16,5 16,8 17 4 ,6 12,4 5 11,5 5 ,2 11 ,6 GAB LER GRAPHIK - Nettoumsatz minus direkt zurechenbare Produktionskosten fOr die Schmelzklebepistole (in Mio. OM) (* Aufwendungen ohne LizenzgebOhr) Abbildung 4: Vergangene und zukunftige Markeninvestitionen bei STICKI zur Erhaltung und zurn Ausbau der Marktposition vorzeitig zum "Rtickkauf' anbieten.

Download PDF sample

Rated 4.01 of 5 – based on 12 votes