By Hanson K. Corning

Von farbigen Abbildungen gestattet und in zuvorkommender Weise jede Schwierig keit aus dem Wege geraumt hat. Die Leistungen der Kunstanstalt Scheiter & Giesecke in der Ausfuhrung der Abbildungen sprechen fur sich. Herrn Kommerzienrat Sturtz danke ich bestens fur die sorgfaltige Ausfuhrung des Druckes. Basel, 10. April 1907. H. ok. Corning. Vorwort zur sechsten Auflage. In dieser Auflage sind 35 neue Abbildungen als Ersatz fur solche eingesetzt worden die der Verfasser fur weniger gelungen erachtete. Wohl bei jedem Lehrbuche werden sich mit der Zeit solche Anderungen in den bildliehen .Belegen wie im Texte als .wun schenswert, wenn nicht als notwendig erweisen. Als Anhang sind 10 neue Bilder (Abb. 668-677) zusammengestellt, welche die Verbreitung der Hautnerven sowie die Segmentinnervation veranschaulichen sollen. Sie durften sowohl dem Chirurgen als dem Neurologen erwunscht sein. Die neuen Abbildungen sind samtlich von Herrn A. Dressler in Strichmanier hergestellt worden. Mein bester Dank gebuhrt ihm fur die vortreffliche Ausfuhrung. Herr cand., med. W. Behrens hat mit grosser Sorgfalt die Korrekturen gelesen. Basel, 14. Juni 1915. H. okay. Corning. Vorwort zur siebenten bis neunzehnten Auflage. Die siebente bis neunzehnte Auflage sind unverandert nach der sechsten Auflage gedruckt. Munchen, im Marz 1939. Der Verlag. Vorwort zur zwanzigsten bis vierundzwanzigsten Auflage."

Show description

Read Online or Download Lehrbuch der Topographischen Anatomie: Für Studierende und Ärzte PDF

Similar german_11 books

Das sowjetische Regierungssystem: Die Grundlagen der Macht der kommunistischen Parteiführung. Leitfaden und Quellenbuch

In dem Allgemeinen Teil dieses Buches stellte sich der Verfasser die Aufgabe, die Ziele und Methoden einer allein herrschenden Partei in der Sowjetunion und die sich daraus ergebenden notwendigen Folgen für die shape der Organi­ sation dieser Partei und des von ihr beherrschten Staates zu zeigen. Damit ist auch das sowjetische Regierungssystem in seinen Grundzügen charakterisiert.

Eignungsprognose und Ausbildungserfolg: Untersuchungen über den Wert verschiedener Ausleseverfahren zur Prognose des Lehrerfolges in gewerblichen Berufen

Der Gedanke, die Beziehung zwischen individuellen Fähigkeiten und Anforderungen, die verschiedene Tätigkeiten oder Berufe an den Menschen stellen, auf rationalem Wege zu optimieren, ist vermutlich so alt wie die menschliche Gesellschaft. In systematischer Weise wird berufspsychologische Eignungsdiagnostik jedoch erst seit Anfang dieses Jahrhunderts betrieben.

Zwischen zwei Welten?: Eine organisationssoziologische Analyse der (Re-)Konstruktion kommunaler Selbstbeschreibungen

Die öffentliche Verwaltung befindet sich seit den 1990er Jahren sowohl foreign als auch nationwide in einem Prozess tief greifender Veränderungen. Heike Scheidemann analysiert anhand der Einführung des Neuen Steuerungsmodells und der Doppik folgende Fragen theoretisch und empirisch: Wie greifen Organisationen gesellschaftliche Modelle des Organisierens auf?

Der ewige Kalte Krieg: Kubanische Interessengruppen und die US-Außenpolitik

Angesichts der langen kubanisch-amerikanischen Geschichte und vor dem Hintergrund der großen Asymmetrie zwischen den united states und Kuba stellt sich die Frage, ob die kubanischen Interessengruppen in den Vereinigten Staaten Einfluss auf außenpolitische Entscheidungen haben können. Diese Studie zeigt, wie sich cubano-amerikanische Gruppen in den politischen Prozess der united states einbinden, um ihre Interessen zu denen der gesamten amerikanischen Außenpolitik werden zu lassen und um auf den gegenwärtigen politischen Präferenzbildungsprozess der united states einzuwirken.

Additional info for Lehrbuch der Topographischen Anatomie: Für Studierende und Ärzte

Example text

Der A. meningica media, in die Dura eingeschlossen, nach oben verlaufen. Verletzungen der Arterie oder ihrer Äste infolge von Frakturen des Knochens gehören nicht zu den Seltenheiten; b c Aufsu chung des Ram. ant . der A. meningica media Au fsuchung des Ram. post. der A. meningi ca med. -j---tl~,,-V-~H-"<- V. Stamm der A. meningica media ~--""""""'l Proc. mastoides c Mitte des Jochbogens Abb. 8. Projektion der Äste der A. berfläche des Schädels. nebst den Trepanationsstellen zur Aufsuchung der Aste.

Maxillaris und dcm N. mandibularis gclicfert (Rr. mcningici). Der R. mcningicus n. ophthalmici geht nach hintcn und verzweigt sich zwischen den Blättcrn dcs Tentorium ccrcbclli; dcr R. mcningicus n. maxillaris vcrläuft mit dcm vordcren Aste dcr A. meningica mcdia; der R. mcningicus n. mandibUlaris entspringt unterhalb dcs For. ovale und tritt mit dcr A. Schädelgrubc cin. Zu dicscn drci aus dcn Trigcminusästcn cntspringcndcn Ncrvcn dcr Dura matcr kommt noch dcr Ram. mcningicus vagi, aus dem Ganglion jugularc vagi, dcr sich an dic Wandungen dcs Sinus transvcrsus und dcs Sinus occipitalis vcrzwcigt.

Die Bemerkungen über Verlauf der Basisfrakturen und Abb. ) Topographie der Hypophysis und der Sinus cavernosi. Die Topographie der Hypophysis kann neuerdings, wegen der zur Exstirpation von Hypophysistumoren A. ophthalm. u. Proc. alae parvae V. ophthalmica A. carotis int. Proc. ::--:-,-4-l~~ nosus post. ;'" N. oculomotorius N. trochlearis ;==:;:;j"' N. abducens Clivus u. Vv. des Plexus basialis -F==----i'm7. Sinus petrosus sup. Porus acust. int. Sinus petrosus inf. Abb. 17. Topographie der Hypophysis, des Chiasmafasciculorum opticorum und des Sinus cavernosus.

Download PDF sample

Rated 4.31 of 5 – based on 25 votes