By Dietrich May

Show description

Read Online or Download Grundkurs Software-Entwicklung mit C++, 2. Auflage PDF

Best programming: programming languages books

Essential Java Fast : How to write object oriented software for the Internet

Java is a brand new and interesting object-oriented programming language that's set to rework the realm extensive net. Java permits clients to jot down purposes that are accessed throughout assorted systems and gives an efficient technique of construction small yet robust courses that let an immense variety of latest functions - corresponding to animation, dwell updating, two-way interactions and so forth.

Designing SQL Server 2000 Databases. for .Net ™ Enterprise Servers

The Microsoft . web initiative is the way forward for e-commerce - making it attainable for enterprises to construct a safe, trustworthy e-commerce infrastructure. this can be the 1st e-book to stipulate the features of SQL Server 2000, one of many key elements of . web. SQL Server 2000 introduces robust new info mining performance designed particularly to seize and approach buyer profiles and to foretell destiny procuring styles on e-commerce websites.

Additional resources for Grundkurs Software-Entwicklung mit C++, 2. Auflage

Example text

Ist ein Zehntausendstel des 8100 DM übersteigenden Teils des zvE. - Lassen sich daraus Rechenvorschriften entwickeln ? - Was ist das Horner-Schema ? - Was bedeutet dies im Absatz (3) ? Selbst wenn diese Fragen geklärt sind, bedarf es einer gewissen Anstrengung, die an unterschiedlichen Stellen gegebenen Informationen in die richtige Reihenfolge zu bringen. Das Ziel dieser Software wird sein, den korrekten Steuerbetrag zu ermitteln und am Monitor auszugeben, wenn der Benutzer das zu versteuernde Einkommen eingibt.

Eine dauerhafte Speicherung gewährleistet die Festplatte (hard disk). Der Ausgabe von Daten dient die îAusgabeeinheit (output device). Als zentrale Einheit (central processing unit, CPU) steuert die îCPU beinahe alle Aktionen, die der Rechner ausführt. In modernen Computern ist sie auf einem Chip, dem îMikroprozessor, untergebracht, der aus einem Steuerwerk und einem Rechenwerk besteht. Das îRechenwerk beherrscht die Grundrechenarten und kann vergleichen, alle anderen Operationen werden auf diese zurückgeführt.

0 1 2 3 4 3 n i 5 6 Prozessor 33 2 Die Verarbeitung von Informationen Der Benutzer des Taschenrechners muss also seine Lösungsstrategie nach den Regeln des Herstellers formulieren und in bestimmte Arbeitsschritte gliedern, damit der Rechner dies ausführen kann. Die Reihenfolge und die Sinnhaftigkeit der Arbeitsschritte legt der Programmierer fest. Auch ist er fest an die Fähigkeiten des Rechners gebunden, mit bestimmten Zahlentypen zu arbeiten. Wenn der Benutzer mehr oder anderes machen will, als es der Taschenrechner zulässt, braucht er ein anderes, ein komfortableres Werkzeug, zB.

Download PDF sample

Rated 4.98 of 5 – based on 31 votes