By Wolfram H. Eberbach (auth.), Priv.-Doz. Dr. iur. Dr. med. Christian Dierks, Dr. iur. Albrecht Wienke, Dr. iur. Wolfram Eberbach, Dr. med. Prof. Jörg Schmidtke, Dr. iur. Hans-Dieter Lippert (eds.)

Neue Entwicklungen in Biomedizin, Genetik und Informatik führen zu einem erheblichen Wissenszuwachs im Verständnis der Ursachen und Entstehungsmechanismen von Krankheiten. Damit verbunden ist die Hoffnung, zukünftig individuelle Krankheitsrisiken frühzeitiger zu erkennen und durch gezielte Maßnahmen der Entwicklung von Krankheiten vorzubeugen. Mehr als andere Untersuchungsergebnisse erlauben genetische Informationen Aussagen über den gegenwärtigen und zukünftigen Gesundheitszustand auch von Familienangehörigen. Sie bergen damit das Risiko konfligierender Interessen im Hinblick auf deren autonome Lebensführung und informationelle Selbstbestimmung in sich.

Das Buch enthält die auf dem 10. Einbecker Workshop gehaltenen Vorträge, die sich aus medizinisch-naturwissenschaftlicher und juristischer Sicht mit dem Thema befassen. Im Anhang werden wichtige Materialien zum Thema Gentest ergänzt. So ist das österreichische Gentechnikgesetz, in welchem auch die Durchführung von Gentests geregelt ist, genauso enthalten, wie der Schweizer Entwurf eines Gentestgesetzes und der Entwurf der Fraktion der GRÜNEN im Bundestag für ein Deutsches Gentestgesetz, der sicher in der anstehenden Beratung zu berücksichtigen sein wird. Für diejenigen, die sich in die Diskussion um das deutshe Gesetz einschalten wollen, ist das Buch unverzichtbar.

Show description

Read or Download Genetische Untersuchungen und Persönlichkeitsrecht PDF

Similar german_11 books

Das sowjetische Regierungssystem: Die Grundlagen der Macht der kommunistischen Parteiführung. Leitfaden und Quellenbuch

In dem Allgemeinen Teil dieses Buches stellte sich der Verfasser die Aufgabe, die Ziele und Methoden einer allein herrschenden Partei in der Sowjetunion und die sich daraus ergebenden notwendigen Folgen für die shape der Organi­ sation dieser Partei und des von ihr beherrschten Staates zu zeigen. Damit ist auch das sowjetische Regierungssystem in seinen Grundzügen charakterisiert.

Eignungsprognose und Ausbildungserfolg: Untersuchungen über den Wert verschiedener Ausleseverfahren zur Prognose des Lehrerfolges in gewerblichen Berufen

Der Gedanke, die Beziehung zwischen individuellen Fähigkeiten und Anforderungen, die verschiedene Tätigkeiten oder Berufe an den Menschen stellen, auf rationalem Wege zu optimieren, ist vermutlich so alt wie die menschliche Gesellschaft. In systematischer Weise wird berufspsychologische Eignungsdiagnostik jedoch erst seit Anfang dieses Jahrhunderts betrieben.

Zwischen zwei Welten?: Eine organisationssoziologische Analyse der (Re-)Konstruktion kommunaler Selbstbeschreibungen

Die öffentliche Verwaltung befindet sich seit den 1990er Jahren sowohl foreign als auch nationwide in einem Prozess tief greifender Veränderungen. Heike Scheidemann analysiert anhand der Einführung des Neuen Steuerungsmodells und der Doppik folgende Fragen theoretisch und empirisch: Wie greifen Organisationen gesellschaftliche Modelle des Organisierens auf?

Der ewige Kalte Krieg: Kubanische Interessengruppen und die US-Außenpolitik

Angesichts der langen kubanisch-amerikanischen Geschichte und vor dem Hintergrund der großen Asymmetrie zwischen den united states und Kuba stellt sich die Frage, ob die kubanischen Interessengruppen in den Vereinigten Staaten Einfluss auf außenpolitische Entscheidungen haben können. Diese Studie zeigt, wie sich cubano-amerikanische Gruppen in den politischen Prozess der united states einbinden, um ihre Interessen zu denen der gesamten amerikanischen Außenpolitik werden zu lassen und um auf den gegenwärtigen politischen Präferenzbildungsprozess der united states einzuwirken.

Extra info for Genetische Untersuchungen und Persönlichkeitsrecht

Example text

Schlief31ich gehort auch die finanzielle Absicherung von Erkrankungsrisiken und die Vergiitung und Finanzierung von Gesundheitsleistungen auf den Priifstand. Die gesamte Entwicklung beschrankt sich dabei nicht nur auf nationale Reformerfordemisse sondem ist zugleich eine Herausforderung fur den europaischen Binnenmarkt. Von der Reparaturmedizin zur selbst bestimmten Vorsorge Der haufigste Grund fur einen Besuch beim Arzt sind derzeit Symptome und klinische Zeichen, die eine bereits bestehende Krankheit anzeigen.

Itung zu erreichen. h. iber bestimmte Angebote informiert und entscheidet aktiv uber die Inanspruchnahme. Praventlon von Herz-Kreislauf-Krankheiten als Paradigma Konzepte in der Gesundheitsforderung und Pravention von Herz-KreislaufKrankheiten mUssen dem multidimensionalen Charakter Rechnung tragen. Die fur Herz-Kreislaufkrankheiten typische Multimorbiditat beinhaltet unterschiedliche Arten und Phasen von Kranksein nebeneinander. Die gleichzeitige Prasenz mehrerer Gesundheitsstorungen in unterschiedlichen Verlaufsstadien erfordert deshalb die gleichzeitige und gleichberechtigte Anwendung und Verzahnung von MaBnahmen der Gesundheitsforderung, Pravention und kurativen Intervention.

Nehmen wir also an, Menschen lassen sich klonieren, und nehmen wir weiter an, die Gentechnik kann mit den Mitteln der Gentherapie weitere ausgewahlte Gene in die Keimbahn einschleusen . Wissen wir dann, was wir wollen? Die Expedition ans Ende der Anatomie 23 Gentechnikem wird oft vorgeworfen, den perfekten Menschen zu wollen. Aber ist das neu? Die Idee der Vervollkonunnung des Menschen ist doch uralt und am deutlichsten bei fiihrenden Alchemisten formuliert worden. In der Alchemie ist ganz allgemein versucht worden ist, das zu perfektionieren, was die Natur unvoll kommen geschaffen hat, und darunter fallt auch der Mensch.

Download PDF sample

Rated 4.36 of 5 – based on 6 votes