By F. Freuler (auth.), Dr. med. Rainer-Peter Meyer, Dr. med. Urs Kappeler, Dr. med. Pascal Rippstein, Dr. med. Martin Huber (eds.)

Show description

Read or Download Fußchirurgie in der Praxis PDF

Similar german_11 books

Das sowjetische Regierungssystem: Die Grundlagen der Macht der kommunistischen Parteiführung. Leitfaden und Quellenbuch

In dem Allgemeinen Teil dieses Buches stellte sich der Verfasser die Aufgabe, die Ziele und Methoden einer allein herrschenden Partei in der Sowjetunion und die sich daraus ergebenden notwendigen Folgen für die shape der Organi­ sation dieser Partei und des von ihr beherrschten Staates zu zeigen. Damit ist auch das sowjetische Regierungssystem in seinen Grundzügen charakterisiert.

Eignungsprognose und Ausbildungserfolg: Untersuchungen über den Wert verschiedener Ausleseverfahren zur Prognose des Lehrerfolges in gewerblichen Berufen

Der Gedanke, die Beziehung zwischen individuellen Fähigkeiten und Anforderungen, die verschiedene Tätigkeiten oder Berufe an den Menschen stellen, auf rationalem Wege zu optimieren, ist vermutlich so alt wie die menschliche Gesellschaft. In systematischer Weise wird berufspsychologische Eignungsdiagnostik jedoch erst seit Anfang dieses Jahrhunderts betrieben.

Zwischen zwei Welten?: Eine organisationssoziologische Analyse der (Re-)Konstruktion kommunaler Selbstbeschreibungen

Die öffentliche Verwaltung befindet sich seit den 1990er Jahren sowohl overseas als auch nationwide in einem Prozess tief greifender Veränderungen. Heike Scheidemann analysiert anhand der Einführung des Neuen Steuerungsmodells und der Doppik folgende Fragen theoretisch und empirisch: Wie greifen Organisationen gesellschaftliche Modelle des Organisierens auf?

Der ewige Kalte Krieg: Kubanische Interessengruppen und die US-Außenpolitik

Angesichts der langen kubanisch-amerikanischen Geschichte und vor dem Hintergrund der großen Asymmetrie zwischen den united states und Kuba stellt sich die Frage, ob die kubanischen Interessengruppen in den Vereinigten Staaten Einfluss auf außenpolitische Entscheidungen haben können. Diese Studie zeigt, wie sich cubano-amerikanische Gruppen in den politischen Prozess der united states einbinden, um ihre Interessen zu denen der gesamten amerikanischen Außenpolitik werden zu lassen und um auf den gegenwärtigen politischen Präferenzbildungsprozess der united states einzuwirken.

Extra resources for Fußchirurgie in der Praxis

Example text

D Perioperative Bildwandlerkontrolle zur Positionierung der subchondralen Kirschner-Drähte. e Arthroskopische Reposition: Ligamentotaxis durch Fixateur externe: arthroskopische Sicht; Reposition (Pfeile) der Frakturzone im OSG, instrumentell. f Röntgenkontrolle 6 Wochen postoperativ: Dynamisierung des Fixateur externe (System Orthofix) 19 Fall 1: Arthroskopisches Redressement einer Pilon-tibial-Trümmerfraktur ⊡ Abb. 1a ⊡ Abb. 1b ⊡ Abb. 1c ⊡ Abb. 1e ⊡ Abb. 1d ⊡ Abb. 1f 2 20 Kapitel 2 · Arthroskopie am oberen Sprunggelenk >Fall 2: OSG-Arthrodese durch arthroskopisches Anfrischen und Montage eines unilateralen Fixateur externe 2 Anamnese 50-jährige Frau, Krankenschwester, Psoriasis mit Gelenkveränderungen bekannt.

Seine allfälligen begleitenden Erkrankungen, um nur einige Faktoren zu erwähnen, spielen zusätzlich eine wichtige Rolle. Wenn die Indikation für eine Hüft- oder Knieprothese in der Regel recht einfach und eindeutig ist (nicht zuletzt weil die Arthrodese dieser Gelenke keine vertretbare Alternative darstellt), so bleibt heute die Indikation für eine Prothese des OSG eine schwierige Entscheidung, die nicht nur viel Erfahrung, sondern auch eine gute Einschätzung des Patienten voraussetzt. Welche Prothese?

5), ist aber nicht von Nachteil, wenn sie arthrotisch verändert sind. Diese offen belassenen Seiten tragen dazu bei, die resezierte Knochenmenge auf ein Minimum zu reduzieren. Verglichen mit anderen Prothesen,die bis zu 5 perfekt aneinander passende ebene Resektionsflächen benötigen (STAR, Hintegra), um der Taluskomponente eine gute Stützfläche zu bieten, ist diese zylindrische Resektionsfläche deutlich einfacher korrekt zu realisieren. Weiterhin erlaubt die gewölbte Form der resezierten Fläche, die Stellung der Taluskomponente im Sinne einer ExtensionFlexion (⊡ Abb.

Download PDF sample

Rated 4.40 of 5 – based on 7 votes