By Johannes Loheide

Der Finanzsektor gilt als ein führender Sektor der Globalisierung, in dem eine politische Einflussnahme auf Grund des Machtgefälles zwischen öffentlichen und territorial ungebundenen privaten Akteuren kaum mehr möglich ist. Auf der Grundlage von Interviews mit Experten aus Wirtschaft, Politik und Verwaltung zeigt Johannes Loheide jedoch, dass auch im internationalen Finanzbereich territoriale Bindungen weiter bestehen. Regionale politische Akteure haben weiterhin ein eigenständiges Machtpotential. Sie müssen ihre Handlungsmuster aber aufgrund der Arbeitsteilung im Finanzsektor entlang der veränderten Wertschöpfungsketten variieren. Der Band zeigt konkrete Handlungsperspektiven regionaler Politik- und Finanzplatzgestaltung auf und entwickelt theoretische Ansätze zu Finanzplätzen weiter.

Show description

Read or Download Finanzmarkt ohne Grenzen?: Regionalpolitik und Finanzplätze in der Globalisierung PDF

Similar german_11 books

Das sowjetische Regierungssystem: Die Grundlagen der Macht der kommunistischen Parteiführung. Leitfaden und Quellenbuch

In dem Allgemeinen Teil dieses Buches stellte sich der Verfasser die Aufgabe, die Ziele und Methoden einer allein herrschenden Partei in der Sowjetunion und die sich daraus ergebenden notwendigen Folgen für die shape der Organi­ sation dieser Partei und des von ihr beherrschten Staates zu zeigen. Damit ist auch das sowjetische Regierungssystem in seinen Grundzügen charakterisiert.

Eignungsprognose und Ausbildungserfolg: Untersuchungen über den Wert verschiedener Ausleseverfahren zur Prognose des Lehrerfolges in gewerblichen Berufen

Der Gedanke, die Beziehung zwischen individuellen Fähigkeiten und Anforderungen, die verschiedene Tätigkeiten oder Berufe an den Menschen stellen, auf rationalem Wege zu optimieren, ist vermutlich so alt wie die menschliche Gesellschaft. In systematischer Weise wird berufspsychologische Eignungsdiagnostik jedoch erst seit Anfang dieses Jahrhunderts betrieben.

Zwischen zwei Welten?: Eine organisationssoziologische Analyse der (Re-)Konstruktion kommunaler Selbstbeschreibungen

Die öffentliche Verwaltung befindet sich seit den 1990er Jahren sowohl foreign als auch nationwide in einem Prozess tief greifender Veränderungen. Heike Scheidemann analysiert anhand der Einführung des Neuen Steuerungsmodells und der Doppik folgende Fragen theoretisch und empirisch: Wie greifen Organisationen gesellschaftliche Modelle des Organisierens auf?

Der ewige Kalte Krieg: Kubanische Interessengruppen und die US-Außenpolitik

Angesichts der langen kubanisch-amerikanischen Geschichte und vor dem Hintergrund der großen Asymmetrie zwischen den united states und Kuba stellt sich die Frage, ob die kubanischen Interessengruppen in den Vereinigten Staaten Einfluss auf außenpolitische Entscheidungen haben können. Diese Studie zeigt, wie sich cubano-amerikanische Gruppen in den politischen Prozess der united states einbinden, um ihre Interessen zu denen der gesamten amerikanischen Außenpolitik werden zu lassen und um auf den gegenwärtigen politischen Präferenzbildungsprozess der united states einzuwirken.

Extra resources for Finanzmarkt ohne Grenzen?: Regionalpolitik und Finanzplätze in der Globalisierung

Sample text

Deren Reichweite zu bemühen (Art. ) und die Inländerbehandlung auch im Rahmen von staatlichen Leistungen gegenüber dem Sektor zu gewährleisten (Art. B 2. und C). Während für die Einrichtung von Niederlassungen weitgehende Liberalisierungen garantiert wurden, fand der grenzüberschreitende Handel nur in geringem Ausmaß Aufnahme. Lediglich für einige Versicherungsdienstleistungen nebst ergänzenden Diensten, wie Informationsvermittlung und Datenverarbeitung, wur- 56 II Strukturentwicklungen im Finanzsektor de der grenzüberschreitende Handel multilateral garantiert (Art.

Im Jahr 2003 lagen die Umsätze aller derivaten Wertpapiere bei über 160 Mrd. Euro, was einer Verdoppelung gegenüber 1999 entspricht. 23 22 23 IMF, verschiedene Jahrgänge; zur Problematisierung dieser Daten vgl. Huffschmid (1999, S. 51ff). In Umsatz und Anzahl der gehandelten Kontrakte führt die Korea Stock Exchange (KSE). An dieser Börse wird das weltweit erfolgreichste börsennotierte Derivat – nämlich die Option auf den Kospi-200-Aktienindex – gehandelt. Diese Option weist einen nur sehr geringen Kontraktwert auf, so dass die Umsatzzahlen der KSE im Vergleich zu anderen Terminbörsen täu- 42 II Strukturentwicklungen im Finanzsektor Im Teilbereich der verbrieften Derivate ist die von der Stuttgarter Börse 1999 gegründete vollelektronische Handelsplattform Euwax zum führenden deutschen Anbieter aufgestiegen (Quandt, 2003, Piel 2004).

59). Derzeit gibt es im Deutschen Markt für Derivate Anzeichen für einen Paradigmenwechsel. Standen ursprünglich fast ausschließlich Hebelprodukte, also Derivate, die mit geringem Geldeinsatz deutlich größere Gewinne und Verluste als Aktienanlagen ermöglichten, im Mittelpunkt, so gewinnen derzeit zunehmend Derivate als langfristige Geldanlage an Bedeutung und Marktanteil, gerade auch bei Privatanlegern. In andern europäischen Ländern hat sich dieser Wandel von Spekulations- zu Anlageprodukten noch nicht vollzogen (Piel 2004).

Download PDF sample

Rated 4.43 of 5 – based on 46 votes